A – a three body problem

Inspiriert von der gotischen Architektur der Dominikanerkirche Krems (Österreich) verhandelt die neue dreiteilige Arbeit von Barbis Ruder mit dem Titel „A“ die Beziehung von Körper zum skulpturalen Körper (Korpus) und dessen Bezug zum architektonischen Raum. A – Inscription Ein Video-Loop der Einschreibung des Körpers in die Architektur. im Takt zu einer schwingenden A-Saite bewegt sich…

Read More

A – L201 – Studenzen

Ausstellung im Kunstraum L201 06.08.-07.08.2021 15:00-20:0 Die zweite Ausstellung im Kunstraum L201 von Alfred Lenz zeigt die Arbeit A – ein Dreikörper Problem der international renommierten Künstlerin Barbis Ruder. Das Instrument „A“ ist eine kinetische Skulptur bestehend aus einem Dreieck basierend auf einem Dachstuhl, wobei die technischen Fähigkeiten und Kenntnisse aus Architektur und Zimmerei verwendet werden. Der Boden ist…

Read More

PITCH CONTROL

In der Ausstellung PITCH CONTROL (zu deutsch „Tonhöhenregelung“ ) in der Dominikanerkirche Krems verhandelt die Künstlerin Barbis Ruder den Grundton/Kammerton „A“. Die neuen Arbeiten sind von der gotischen Architektur und deren Verhältnis vom Körper im Raum inspiriert. Das Zentrum der künstlerischen Installation bildet das Werk A – a Three Body Problem. Die physische Arbeit besteht…

Read More